Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

zum Radio | JJBR bei MySpace |

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 744 mal aufgerufen
 Konzertberichte
Bluesguitar Offline




Beiträge: 754

27.02.2008 17:41
Ladies Bluesnight am 08.03. in Essen antworten
Hallo liebe Bluesfreunde !

Am 08.03.08 (Internationaler Frauentag) findet im Grends Kulturzentrum - Westfalenstraße 311,
Essen-Steele - Einlass 2000h - Beginn 2100h - Eintritt: F R E I !!!
Die L a d y ´s Bluesnight mit renomierten Sängerinnen (mindestens 3) statt.
Als opener des Abends ist ebenfalls der bekannte Münsteraner Bluesgitarrist Tom Vieth zu hören.

Einzelheiten auch unter folgendem Link: http://www.netzteil.com/session/termine.html

JJBR ist ebenfalls durch den Kollegen Volker (SR) mit Frau und mir vertreten.

Es wäre schön, wenn man sich hier einmal treffen könnte - und das Highlight ist natürlich, daß der Eintritt frei ist. Also..raus aus dem Sessel und auf zur Ladies Bluesnight !

Mit Gruß & Blues,
P e t e r

´cause I´m a Bluesman - but a good man -
understand ?

netzteil Offline




Beiträge: 83

06.03.2008 09:22
#2 RE: Ladies Bluesnight am 08.03. in Essen antworten
Hallo Peter!

Das isja nett, daß Du die Grend Blues Session so schön ankündigst.
Falls Du am Samstag auch da bist, sprich doch bitte mal an,
daß ich mich bedanken kann =:-)

--
Bis die Naechte,
Netzteil - Udo Marx
http://www.netzteil.com/session

Bluesguitar Offline




Beiträge: 754

09.03.2008 17:33
#3 RE: Ladies Bluesnight am 08.03. in Essen antworten
Das Grends - wie in meinem Vorbericht angekündigt ist ein Kulturzentrum in Essen, mit angeschlossener Gastronomie, wo regelmäßig u.a. Blues- und Jazzsessions stattfinden. Nähere Einzelheiten bitte unter: http://www.netzteil.com/session/termine.html entnehmen.
Die Bühne ist voll ausgeleuchtet und der Sound ist durchweg gut. Vor der Bühne sind Tische und Stühle plaziert und im hinteren Bereich Stehtische und ein Ausschank, wo es Getränke zu moderaten Preisen gibt. Die gestrige Session stand unter dem Motto Ladies Bluesnight und gegen 2100h gings dann los. An diesem Abend waren 3 Sängerinnen mit ihren Bands, eine unplugged und eine elektrifizierte Bluessession zu hören. Die Umbaupausen waren kurz, das Ambiente, die Atmosphäre waren durchweg gut und stimmungsvoll. Obwohl, wie bei diesen Sessions üblich die Songs vorher nicht eingeprobt waren, gab es durchweg guten und stimmigen Blues.
Absolut erwähnenswert ist noch die Tatsache, daß der Eintritt f r e i war und ich möchte an dieser Stelle dem Organisator Udo Marx (der überigens auch "vom Fach" ist und bei einer Session aktiv zum Warwick-Baß griff) ein Dankeschön für einen abwechselungsreichen und interessanten Abend mit Blues- und Bluesverwandter Musik aussprechen, und ebenso jedem interessierten Blueser diese Location wärmstens empfehlen. Gegen 0100h nach ca. 4 Std. war dann die Session beendet und ich werde diesen Abend in angenehmer Erinnerung behalten und beizeiten wieder persönlich im Grends vorbeischauen.

Mit Gruß & Blues,

P e t e r

´cause I´m a Bluesman - but a good man -
understand ?

Angefügte Bilder:
Grqandst001.jpg   Grqandst002.jpg   Grqandst003.jpg   Grqandst004.jpg   Grqandst005.jpg   Grqandst006.jpg  
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen