Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

zum Radio | JJBR bei MySpace |

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 770 mal aufgerufen
 Reviews: Tonträger
Bluesguitar Offline




Beiträge: 754

27.04.2011 19:58
Tab Benoit - Medicine antworten

Die brandneue CD - Medicine - des Cajun Gitarristen Tab Benoit ist "Medizin" für die Ohren des verwöhnten Bluesfreundes und sowohl von der Songauswahl, des zusammenspielen der Musiker, der Themen die in den einzelnen Songs behandelt werden, der Produktion, der "Hammer" schlechthin und mit das Beste, was in den letzten Jahren erschienen ist. Punkt.

You´ve tried the rest - now try the best schreibt ein Kritiker.

Medicine ist das erste Studio Album von Tab Benoit in knapp vier Jahren und die kreative Schaffenspause hat sich gelohnt.

Medicine wurde in Louisiana im legendären Dockside Studio aufgenommen in dem auch CD´s für: u.a. B.B. King, Taj Mahal, Dr. John, Keb Mo, Buckwheat Zydeco entstanden.

7 der 11 Songs stammen aus der Feder von Tab Benoit und dem Singer/Songwriter As Anders Osborne der auch als zweiter Gitarrist mitwirkt und die Rhythmusgitarre (überigens B.B. Kings legendäre "Lucille") spielt. Weitere Mitmusiker sind: Ivan Neville (Sohn von Aaron Neville - The Neville Brothers) an den Keyboards, der Drummer Blady Brade, der für Emylou Harris, Steve Earle und Dave Mathews tätig war, Der Bassist Corey Duplechin bekannt von Chubby Carrier & Bayou Swamp Band und Michael Doucet von der Cajun Band BeauSoleil an der Geige! die hier einfach Fiddle genannt wird.

Seit 2003 ist Benoit auch Präsident und Sprecher der Umweltorganisation "Voice of Wetlands" die sich um den Erhalt der Natur an den Bayous bemüht. Dieses Anliegen findet ebenso in seinen Songs Ausdruck.

Wir haben hier eine kreative Mischung aus Lousiana Swamp, Soul, Rock, Blues,Cajon Musik die rauh, ungeschliffen, dirty, laid back rüberkommt und mit Leidenschaft gespielt wird.
Der Gesang ist nie aufdringlich, aber herausfordernd und ordnet sich perfekt der Aussage des Songs unter.


1. Medicine - 5.47 Der Titelsong stampfend, eindringlich, laid back, perfektes leicht angezerrtes Gitarrensolo und ein rauher Gesang...bring me my Medicine Baby...I´m losing my mind.

2. Sunrise - 3.45 Eine langsame Ballade über Verlust und Einsamkeit. Einfach schön!

3. A Whole Lotta Soul - 5.30 Ein klagender Aufruf nicht so mit der Natur umzugehen. Was willst Du dem Spirit sagen, wenn das Herz des Bayou blutet?

4. Come and get it - 3.10 Tanzen, tanzen, Lebensfreude. Wer sich zu diesem Song nicht bewegt, lebt nicht mehr.

5. Broke And Lonely - 5.32 Pleite und einsam. Tab´s Gitarre und Gesang passt wunderbar zu dieser Mid-Tempo Nummer.

6. Long Lonely Bayou 4.33 Diesmal ein unpluged Song mit einer perfekt dazu harmonisierenden Fiddle begleitet von Tab´s akustischer Gitarre und einfühlsamen Gesang. Einfach schön!

7. In it to win it - 4.01 Eine Mixtur aus Swamp, Soul, Blues - und alles zu gleicher Zeit. Wow!

8. Cant You See - 4.16 Shuffle mit Boogie Feeling. Klasse Fiddel, nie aufdringlich sondern abrundend. Cajun Musik vom Feinsten.

9. Nothing Takes The Place Of You 4.01 Balladesk, voller Gefühl, slow. Ich habe dein Bild von der Wand genommen, wohl wissend, daß niemand jemals deinen Platz einnehmen kann.

10. Next To Me - 5.01 Reiner Soul-Blues, des Toussaint McCall Klassikers. Slow Dance im Stile der Otis Redding Aufnahmen aus den 60ern.

11. Mudboat Melissa 4.36 Louisiana Backbeat, Cajun, Swamp. Wieder eine Tanz Nummer mit dezenter Fiddle im Backround. Klasse !

Bekanntlicherweise hat Musik die positive Eigenschaft Schmerzen und Leiden jeglicher Art -zumindest zu mindern. Deshalb ist Tab Benoit´s Album "Medicine" genau das, was der Arzt verschrieben hat. Get it!

Gruß & Blues,

P e t e r

´cause I´m a Bluesman - but a good man -
understand ?

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen