Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

zum Radio | JJBR bei MySpace |

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 978 mal aufgerufen
 In eigener Sache
Gardner Offline




Beiträge: 2.321

21.12.2010 12:02
3 Jahre JJBR antworten

Hm…ja…wer hat an der Uhr gedreht und all die Kalenderblätter eins nach dem anderen abgerissen und das die letzten drei Jahre lang?

Drei Jahre…wirklich schon drei Jahre. Ja, es stimmt. Drei Jahre im Sinne des Blues, den ich persönlich gerne so umschreibe: «Blues ist, wenn es trotzdem weiter geht, irgendwie…».

Und es ist weiter gegangen und es wird weiter gehen mit dem Blues und dem Juke Joint Bluesradio.

In den letzten Monaten sahen wir uns oft an einer der im Blues oft zitierten «Crossroads». Dann hieß es zu entscheiden. Zu entscheiden, welcher Weg der Richtige ist. Diese Entscheidungen waren nicht immer einfach und haben einiges an Nerven gekostet. Aber sie haben uns zu dem gebracht, was wir jetzt sind: Ein in der Bluesszene (nicht nur in Deutschland) angesehenes und anerkanntes Sprachrohr für den Blues und dessen Künstler.

Kein Geringerer als Walter Trout hat mir vor ein paar Wochen folgenden Satz mit auf den Weg gegeben: «Tony, keep on doing what you are doing for the blues. It’s a great job you do.» Und Danny Bryant ergänzte: «Yeah, we really appreciate what you are doing for us and our music

Glaubt es oder auch nicht, solche Sätze von solchen Menschen geben neue Kraft und neuen Mut, nicht aufzuhören, die Energien zu bündeln und mit denen, die zu diesem Sender und zu seinen Aufgaben stehen, das einem treuen Publikum zu bieten, was es erwartet: Gute Unterhaltung und Information auf hohem Level gepaart mit der tief gehenden Kompetenz der Macher.

Personell haben wir im letzten Jahr einige Rückschläge hinnehmen müssen. Das war nicht leicht und nicht immer nachvollziehbar, da auch die Leute, die den Sender verlassen haben, hier eine Menge zum Aufbau und Erhalt des Projekts beigetragen haben.

Doch wahre Freunde erkennt man in der Not, wenn der Wind von vorne bläst. Wer dann, gerade dann, bleibt oder neu hinzukommt und Position bezieht, Verlässlichkeit beweist, Ideen einbringt, Zeit und Geld opfert, um der guten Sache JJBR (weiter) zu dienen, verdient höchste Anerkennung und Dank.

So gebührt dieser Dank zunächst dem Team von JJBR.

Dank gilt auch dem treuen Hörern unseres Radios und den treuen Lesern unseres Forums.

Dank geht auch an unsere Kooperationspartner, die uns mit frischem Ton- und Informationsmaterial versorgen.

Dank auch an all die Künstler, denn ohne ihre Arbeit wäre unsere erst gar nicht möglich.

So blicke ich voller Vertrauen und Gelassenheit in das vierte Jahr von JJBR, freue mich auf viele tolle Begegnungen und viele tolle Stunden mit toller Musik..

Und wenn ihr dabei seid, macht es gleich doppelt so viel Spaß.
_____________________________________________________________________
PS

Wer uns aktiv unterstützen möchte, kann das natürlich gerne tun, sei es hier im Forum, oder vielleicht auch als Moderator .

Außerdem könnt ihr uns auch gerne finanziell beistehen, da GVL und Gema und die Webhoster auch ihr Geld wollen…Weitere Infos hier…

... zu meiner Homepage...
_________________________________________________
...zu meinem Blog...

_________________________________________________
Tony Joe Gardner's Bluesfocus

_________________________________________________

„Ich möchte Leute hören, die sich für bestimmte Sachen interessieren, die sich die Mühe machen, Sachen zu finden, die ich vielleicht sonst nicht hören würde. Die Stücke spielen, weil sie meinen, daß andere Menschen sie einfach hören müssen.“ - Alan Bangs
__________________________________________________

"A balance between things that you know people will like and things that you think people will like." - John Peel

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen