Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

zum Radio | JJBR bei MySpace |

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 822 mal aufgerufen
 Reviews: Tonträger
rockinxxl Offline




Beiträge: 167

07.11.2010 13:36
Cologne Blues Club - our streets antworten

Bald, sehr bald steht die CD in den Regalen der Plattenläden und online shops.
"Our Streets" das Debut Album des Kölner Blues Quintets Cologne Blues Club. Ich habe schon mal für euch reingehört, Klasse Album! sehr zu empfehlen!
Es grooved gleich beim ersten Song so richtig los und setzt sich über das gesamte Album fort.
Der Gesang passt, die Harp 1a geblasen und immer passend eingesetzt und neben den beiden Gitarren spielt sie eine weitere Hauptrolle. Sehr Dynamisch kommt die Rhythmus Gruppe daher, Axel und Michael liefern ein solides Fundament. Der Gesang ist, wie er bei einem Blues sein sollte, nicht aufdringlich aber bestimmt, dem Sänger hört man nicht an ob er nun Weiß oder Schwarz, Amerikaner oder Deutscher ist.
Das Album ist sehr professionell aufgenommen und bei PepperCake/Styx in den besten Händen gelandet.
Die Songs stammen alle aus eigener Feder und sind sehr gut arrangiert, wunderbar eingespielt und 1a produziert.
Man merkt dieser Band keine Sekunde an das sie erst seit gut zwei Jahren zusammen spielt. Mit Thilo Hornschild haben sie einen erste Klasse Gitarristen in ihren Reihen der mir sehr gut gefällt.
Das booklet wird jeden Kölner erfreuen, findet er doch die ein oder andere Strasse seiner Heimatstadt hier wieder...our streets!
Den Namen der Band sollte man sich auf jeden Fall merken. Live ist der Cologne Blues Club auch zu sehen (Termine unten).
Gesang/Harp - Geza Tenyi, Bass - Michael Gebhart, Gitarre - Thilo Hornschild, Gitarre - Micka Kunze, Drums - Axel Hahn.
Cologne Blues Club über sich selbst:
Wir haben nie Baumwolle gepflückt, kennen die Sümpfe des Missisippi nur aus Reiseführern....und schwarz waren wir auch noch nie. Diese Roots gehen uns komplett ab. ABER wir lieben den Blues in seiner ganzen Vielfalt, ohne das wir uns Gedanken machen von wem wir genau beeinflußt wurden. Natürlich haben wir unsere Heroes, die man bestimmt auch raushören kann. Ansonsten gilt für uns: "Let us roll".

Cologne Blues Club on the road:
26.11. Königswinter - Gratzfelder Scheune
04.12. Wermelskirchen - Kattwinkelsche Fabrik
10.12. Köln - Blue Shell
11.12. Lüdenscheid - Panoptikum
20.01. Gronau - Rock & Pop Museum
04.02. Bonn - Knollestüffche
02.04. Bremen - Meisenfrei
03.04. Schortens - Fair Cafe
01.10. Duisburg - Red Rooster
Weitere Infos: Cologne Blues Club

easy Baby

Angefügte Bilder:
our streets.jpg  
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen