Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

zum Radio | JJBR bei MySpace |

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 632 mal aufgerufen
 Konzertberichte
saal-birgit Offline



Beiträge: 24

17.01.2010 20:57
Mariella Tirotto & The Blues Federation an 9.01.2010 im Saal Birgit Viersen antworten

Um 19.30 Uhr öffnen sich die Türen im Saal Birgit.Die ersten Gäste sind schon da.Bis 21.00 Uhr füllt sich der Saal. Eingefleischte Bluser trotzen doch allen Unwetterwarnungen.
Die Band Mariella Tirotto & The Blues Federation bestehend aus Mariella Tirotto (Gesang),Haral Koll (Gitarre/Bass),Michel de Kok(Bluesharp),Heins Greten (Bass/Piano) und John Kakiay (Drums) fangen pünklich um 21.00 Uhr an.
Schon mit dem ersten Lied " The Blues don´t bother me" versetzt die Zuschauer in Staunen.Was für eine Stimme.Die Stimmung im Saal steigert sich bei den Songs wie Born under a bad sign,Just for Fun,Black Coffee, Room to move.Es folgen 120 Minuten allerbesten Blues.Als dann noch ein Song von Hendrix kommt ist keiner mehr zu halten.Die meisten Zuhörer stimmen spontan in den Refrain ein. Die Stimmung im Saal bedingt die Atmosphäre und umgekehrt und beides ist gut.Hier ist ein Publikum, das diese tolle Musik zu schätzen weiss und diese Wertschätzung in donnernden Applaus umsetzt.
Danach mischten sich die Musiker unter die Leute und plauderten mit allen.
Fazit: Ein Hochgenuß der Bluesmusik, die Band sollte man sich öfters anhören

Angefügte Bilder:
Mariella Tirotto 003.jpg   Mariella Tirotto 005.jpg   Mariella Tirotto 006.jpg   Mariella Tirotto 010.jpg   Mariella Tirotto 018.jpg   Mariella Tirotto 019.jpg  
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen