Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

zum Radio | JJBR bei MySpace |

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 717 mal aufgerufen
 Konzertberichte
Strato Offline




Beiträge: 274

13.11.2009 15:19
Larry Carlton Trio am 06.11.09 in der Blues Garage antworten

Hi,
es ist zwar schon ein paar Tage her, aber ich wollte doch noch kurz berichten, da ja wohl nicht sehr viele von Euch Gelegenheit hatten, Larry Carlton live zu sehen.

Er war auf der Fahrt von Kopenhagen zu den Ingolstädter Jazztagen und machte am 6.11.09 einen Zwischenstopp in der Blues Garage in Isernhagen bei Hannover. Der Laden war gut besucht, aber nicht ausverkauft (ca. 300 Leute), so dass ich sogar noch einen Barhocker ergattern konnte und nicht die ganze Zeit stehen musste.

Pünktlich um 21.00 Uhr gings los. LC kam alleine auf die Bühne und spielte zwei Improvisationen auf seiner legendären Gibson ES 335 (daher auch sein Spitznahme Mr. 335). Es gelang ihm etwas, was ich bisher in der Blues Garage nicht erlebt habe : Vom ersten Ton an herrschte Ruhe, es gab kein Gemurmel und Gequatsche mehr, alles lauschte gespannt - wundervoll !

Zum dritten Stück kam dann Travis Carlton am Bass dazu - den er sehr druckvoll spielte. Auch wieder ein improvisiertes Stück ohne Titel.

Dann wurde es sehr jazzig - Gene Coye an den drums vervollständigt das Trio. Der Song heißt "Freeway" und war wohl für den einen oder anderen nur Blueshörenden doch sehr "freejazz". Ich und andere fande es aber superb !!

Danach gab es dann einen Querschnitt aus dem langjährigen Musikschaffen von Larry Carlton, hier die Titel laut trackliste, die da auf den Bühnenboden getackert war:

- That Road
- Wes Coast
- Josie
- Smiles
- Sunrise
- Walk
- Comfort
- Prince

als Zugabe:

- 335
- Inkblot

Zusammenfassend:
Ein starkes Konzert der Sonderklasse ! Super Sound ! Leider mit knapp 90 Minuten (einschl. des Zugabenteils) für mich etwas kurz, aber so ist das halt mit den Profis in dieser Liga. Es waren 90 Minuten vereinbart und mehr gibts halt nicht...

Fotos wie immer vom Haus- und Hoffotografen unter

http://www.rock-fotos.de/Bilder/Larry-Ca...rlton-trio.html

Da kann man auch die legendäre Gibson angucken.

Gruß
Hans

________________________________
Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum.
Nietzsche

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen