Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

zum Radio | JJBR bei MySpace |

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 789 mal aufgerufen
 Reviews: Tonträger
Volker (SR) ( gelöscht )
Beiträge:

20.09.2009 10:58
Swamp Cabbage - Honk antworten

Swamp Cabbage – Honk (2004)

Swamp Cabbage, das ist Musik aus dem amerikanischen Süden – von irgendwo aus den Dickichten Floridas und den Sümpfen Louisianas. Swamp Cabbage, das ist das Trio Walter Parks, Jagoda, und Matt Lindsey. Swamp Cabbage, das ist „gute Laune Musik“. Tallahassee ist der Opener des Albums, und der Hauptstadt Floridas gewidmet. Und schon nach den ersten Takten des Titels sagt Dir Deine innere Stimme: „Stop! Das kann nicht Swamp Cabbage sein. Das ist ZZ Top“. Hier hat Swamp Cabbage tatsächlich im Jagdgebiet der drei aus Texas gewildert. Und das nicht schlecht. Der Titel macht neugierig auf den Rest des Albums. Zwar hört man dem einen oder anderen Titel des Albums auch noch an, dass den dreien die texanische Konkurrenz nicht unbekannt ist, aber Swamp Cabbage klingt - meiner Meinung nach – irgendwie erdiger, bodenständiger als das Werk von ZZ Top. Mit anderen Titeln dagegen - wie dem eineinhalb Minuten kurzen Jersey City - heben sie sich deutlich ab. Da kommt dann auch schon mal ein Banjo zum Einsatz, und das Ganze klingt dann nach echter Volksmusik. Wenn man im amerikanischen Süden aufwächst, Musiker wird und sich für die Rockmusik entschieden hat, dann klingt die Musik eben so. Das ist in den Sparten Zydeco und Cajun nicht anders. Das Album Honk enthält zehn Titel, allesamt mit extrem hohen „Fußwippfaktor“. Wer ZZ Top mag, für den ist Swamp Cabbage ein Muss!


Line Up
Walter Parks – Gitarre
Jagoda – Schlagzeug
Matt Lindsey – Bass


Titel
01. Tallahassee
02. If A Thing Feels Right
03. The Lid
04. The Dipstick Rag
05. More Booty With Buddah
06. Silver Meteor
07. The Hodown Town
08. Southern Hospitality
09. Jersey City
10. Kilowatt


Hörproben
http://www.cdbaby.com/cd/swampcabbage



... Swamp Cabbage zum Nachkochen

Zutaten

3 Scheiben Schinken
2 Köpfe frisch geschnittener Sumpfkohl (Hearts Of Palm), gehackt
1/2 Tasse Zucker
1 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung
Den Schinken bei mittlerer Hitze cross anbraten. Swamp Cabbage und den Rest der Zutaten, den Schinken und das beim Anbraten entstandene flüssige Fett in einen 6-Quart Topf (1 Quart entspricht ungefähr einem Liter) geben. Den Topf bis zur Hälfte mit Wasser auffüllen und dann das ganze aufkochen lassen. Weiter köcheln lassen, bis der Kohl weich geworden ist. Danach alles noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken. Heiß servieren.


VG
Volker

Angefügte Bilder:
Swamp Cabbage - Honk.jpg  
behindthelegend Offline




Beiträge: 57

23.09.2009 09:53
#2 RE: Swamp Cabbage - Honk antworten

Ddas hört sich interesant an. Vom Swamp Blues habe ich in meiner Blues Sammlung noch nicht so viel darum werde ich mir die Honk mal anhören gehen. Haben die noch mehr cds eingespielt und ist das hier die beste von denen.
Christoph

Gardner Offline




Beiträge: 2.321

23.09.2009 10:03
#3 RE: Swamp Cabbage - Honk antworten

Von Swamp Cabbage gibt es zwei Alben, hier mögliche Bezugsquellen.




oder als MP3- Download:


Tony Joe Gardner

„Ich möchte Leute hören, die sich für bestimmte Sachen interessieren, die sich die Mühe machen, Sachen zu finden, die ich vielleicht sonst nicht hören würde. Die Stücke spielen, weil sie meinen, daß andere Menschen sie einfach hören müssen.“ - Alan Bangs

"A balance between things that you know people will like and things that you think people will like." - John Peel

Blue Bayou Offline



Beiträge: 1.115

25.09.2009 09:37
#4 RE: Swamp Cabbage - Honk antworten

Sehr schön, lieber Volker,

ich bin sicher, die von dir vorgestellte CD ist ganz bestimmt das Auflegen und Anhören wert.
Allerdings bin ich mir nicht so sicher, ob ich das Bedürfnis habe, das zugegeben sehr interessante Rezept des "Swamp Cabbage" bei mir zu Hause nachzukochen....smile*.

Blue Bayou
Rosie

Rosie`s website:
http://www.roswithageisler.wordpress.com

______________________________________________________________
Information is not knowledge. - Knowledge is not wisdom. - Wisdom is not truth. - Truth is not beauty. - Beauty is not Love. - Love is not Music. - MUSIC IS THE BEST.
(* Frank Zappa )

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen