Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

zum Radio | JJBR bei MySpace |

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 759 mal aufgerufen
 Jazz Corner
K 2 Offline




Beiträge: 826

11.09.2009 09:45
Am 27. August wäre Lester Young 100 Jahre alt geworden! antworten

Lester Willis Young, genannt „Prez“ oder „Pres“ (* 27. August 1909, Woodville, Mississippi; † 15. März 1959, New York City) war ein US-amerikanischer Tenorsaxophonist und Klarinettist.
Lester Young war einer der einflussreichen Saxophonisten des Jazz. Seine Spielweise markiert den Punkt des Übergangs vom Swing zum Bebop.
Charakteristisch waren – ganz im Gegensatz zum kraftvollen Sound von Coleman Hawkins – sein schlanker, heller Ton und sein elegantes Spiel.
Einen hörbaren Einfluss auf das Spiel von Lester Young hatte Frankie Trumbauer.[Morton/Cook 1] Gemeinsam mit dem Gitarristen Charlie Christian und dem Bassisten Jimmy Blanton, war er eine der Schlüsselfiguren des Jazz in den frühen 1940er Jahren.

Weitere Informationen in Wikipedia und in Fritzcats Links

Uli - K 2

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen