Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

zum Radio | JJBR bei MySpace |

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 840 mal aufgerufen
 Konzertberichte
Gardner Offline




Beiträge: 2.321

14.03.2009 14:07
Bryan Lee & The Blues Power Band am 12.03.2009 im Muziekodroom in Hasselt (B) antworten
Ein Künstler wie Bryan Lee ist nicht oft in unseren Breiten live zu erleben. So mache ich mich auf ins Nachbarland Belgien nach Hasselt, ins Muziekodroom. Diese Location liegt etwas außerhalb der Stadt in einem Hafenviertel am Albert Kanal, der Lüttich und Antwerpen miteinander verbindet.

Da ich relativ früh da bin, setze ich mich auf ein zwei Kaffee an den Tresen im Foyer und lasse mich durch Musik von John Lee Hooker und Junior Kimbrough auf das Konzert einstimmen.

Beginn 20Uhr“ steht in den Programmankündigungen. Um 21Uhr ist dann endlich Einlass und gegen 21:45 Uhr betreten die Musiker dann die Bühne.

Doch gleich vom ersten Ton an weiß ich, dass das Warten sich gelohnt hat. Was sich jetzt und hier präsentiert wird seines Gleichen lange suchen.

Less is more. Weniger ist mehr. Bryan Lee hat es nicht nötig, sein Können durch hochspannungsgeladene gitarristische Gewittersalven unter Beweis zu stellen. Bryan Lee kennt allerdings alle Riffs, Licks und Tricks aus dem berühmten FF, die einem Titel mit treffsicherem Feeling die angemessene bluesige Seele einhauchen. Er spielt, singt, lebt den Blues, er geht völlig in der Musik auf. Authentisch, ohne Schnörkel, ohne effekthascherisches Beiwerk, ganz er selbst, seine Gitarre und seine Stimme bringen das zum Ausdruck, was Blues zum Blues macht: Gefühl. Das dunkle Gefühl des Leidens und das helle Gefühl der Freude.

Wie im richtigen Leben liegt dies alles auch hier dicht beisammen. «I’m Ready», «The Sky Is Crying», «Think», «The Things I Used To Do» sind einige der Titel, die wir an diesem späten Donnerstagabend in den über zwei Stunden randvoll mit Blues Power erleben können.

Bryan Lee spielt heute ausnahmslos seine Fender Telecaster, die über einen kleinen Music Man Kofferamp ihre Verstärkung findet. Es gibt nichts an Effektgeräten. Der Gitarrensound verfügt über die nötige, leichte „Zerre“, der schneidend, beißende Telecaster- Sound ist deutlich auszumachen und für mich als Fan dieser Gitarre ein Grund mehr zur Freude.



Die «Blues Power Band» besteht im Weiteren aus John Perkins (drums), Rich "Dr. Porkchop" Ward (Bass). Zusätzlich ist ein Pianist aus Italien dabei, von dem ich aber leider nur weiß, dass er Rico heißt. Er bereichert das Soundgebilde durch feine Pianoeinlagen. Überhaupt ist das Zusammenspiel der vier Musiker professionell, hier sind vier Könner ihres Fachs am Werk.

Bryan Lee ist bekanntlich blind, aber das tut seiner Virtuosität auf der Gitarre keinerlei Abbruch. Hinter ihm steht eine Bank, auf die er sich ab und zu setzt, wenn er ausgedehntere Soloparts spielt. Manchmal erzählt er in die Titel eingepasste kleine Stories, die zum Schmunzeln anregen.

Musikalische Zitate gehen ihm leicht von der Hand. Albert King’s etwas 10- minütiges «Cross Cut Saw» beendet er unter jubelndem Beifall mit dem bekannten Riff von Deep Purple’s «Smoke On The Water». Mr. Blackmore dürfte sich geehrt fühlen ob der netten Referenz.

Es gibt zwei Zugaben, das hellauf begeisterte Publikum stimmt mit in das Statement ein, das ich auch mal wieder ohne zu zögern unterschreiben kann: „Hey, hey, the blues is alright!“ Dass dem so ist, beweisen Bryan Lee & The Blues Power Band mehr als eindrucksvoll.

Big Bill Broonzy’s «Key To The Highway» ist dann der phänomenale Abschluss eines phänomenalen Konzerts, das ich jedem Bluesfan gegönnt hätte.

Fazit: Trotz eines langen Arbeitstages, etwa 100 Kilometer Anfahrt und einiger Zeit des Wartens oder vielleicht auch gerade deshalb, hat es sich mehr als gelohnt. Dieses Konzert wird noch lange in mir nachklingen. Sollte man die Gelegenheit haben, Bryan Lee auf der Bühne zu erleben, unbedingt nicht verpassen, selbst weitere Strecken und etwas Zeitaufwand fallen danach nicht mehr ins Gewicht.

Text und Fotos: © Tony Mentzel 2009

Tony Joe Gardner
__________________________________________________
„Ich möchte Leute hören, die sich für bestimmte Sachen interessieren, die sich die Mühe machen, Sachen zu finden, die ich vielleicht sonst nicht hören würde. Die Stücke spielen, weil sie meinen, daß andere Menschen sie einfach hören müssen.“ - Alan Bangs

"A balance between things that you know people will like and things that you think people will like." - John Peel

Gardner Offline




Beiträge: 2.321

30.03.2009 00:37
#2 RE: Bryan Lee & The Blues Power Band am 12.03.2009 im Muziekodroom in Hasselt (B) antworten

Eine kleine Impression von eben diesem grandiosen Konzertabend in Hasselt:

Bryan Lee & The Blues Power Band mit dem Titel Think...



Übrigens: Um ein besseres Bild zu bekommen, wenn das Video angelaufen ist, einfach unten rechts auf "HQ" klicken...

Tony Joe Gardner
__________________________________________________
„Ich möchte Leute hören, die sich für bestimmte Sachen interessieren, die sich die Mühe machen, Sachen zu finden, die ich vielleicht sonst nicht hören würde. Die Stücke spielen, weil sie meinen, daß andere Menschen sie einfach hören müssen.“ - Alan Bangs

"A balance between things that you know people will like and things that you think people will like." - John Peel


Blue Bayou Offline



Beiträge: 1.115

30.03.2009 19:35
#3 RE: Bryan Lee & The Blues Power Band am 12.03.2009 im Muziekodroom in Hasselt (B) antworten

Hallo Tony,
jaaa...das ist super, dass jetzt zum Konzertbericht meist auch gleich ein Video desselben zu sehen ist!
So kann denn jeder, der leider nicht dabei sein konnte (so wie ich), trotzdem einen Eindruck von dem bekommen, was an jenem Abend geboten wurde.
Vielen Dank für dieses schöne Stück Musik von Bryan Lee..

Blue Bayou
Rosie

Rosie`s website:
http://www.roswithageisler.wordpress.com

______________________________________________________________
Information is not knowledge. - Knowledge is not wisdom. - Wisdom is not truth. - Truth is not beauty. - Beauty is not Love. - Love is not Music. - MUSIC IS THE BEST.
(* Frank Zappa )

Gardner Offline




Beiträge: 2.321

02.04.2009 22:25
#4 RE: Bryan Lee & The Blues Power Band am 12.03.2009 im Muziekodroom in Hasselt (B) antworten
Eine weitere kleine Impression von eben diesem grandiosen Konzertabend in Hasselt:

Bryan Lee & The Blues Power Band mit einem alten Ray Charles Titel The Mess Around...



Übrigens: Um ein besseres Bild zu bekommen, wenn das Video angelaufen ist, einfach unten rechts auf "HQ" klicken...

Tony Joe Gardner
__________________________________________________
„Ich möchte Leute hören, die sich für bestimmte Sachen interessieren, die sich die Mühe machen, Sachen zu finden, die ich vielleicht sonst nicht hören würde. Die Stücke spielen, weil sie meinen, daß andere Menschen sie einfach hören müssen.“ - Alan Bangs

"A balance between things that you know people will like and things that you think people will like." - John Peel

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen