Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

zum Radio | JJBR bei MySpace |

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 847 mal aufgerufen
 Reviews: Tonträger
Lena Offline




Beiträge: 87

12.12.2007 21:59
Diana Braithwaite & Chris Whiteley - Morning Sun antworten

Also jetzt muß ich mal gleich zugeben, daß ich die ganze CD garnicht kenne. Ich kennen 3 Stücke und ein Video. Und aufgefallen wäre mir der Artikel und die CD Kritik in der neusten bluesnews-Ausgabe vielleicht auch nicht gleich. Aber zufällig e-mailte ich mit Dirk Foehrs und der schrieb begeistert von diesem kanadischen Duo, das songs der 30er im Stil von Tampa Red, Lonnie Johnson, Big Bill Broonzy und Memphis Minnie interpretiert (aber kein Museumsblues!). Und zwar auf eine Weise, daß es einem schier vom Stuhl knallt. Sowas habe ich lange nicht mehr gehört:
Sie ist eine einzigartige Sängerin, die für Gänsehaut nach den ersten gesungen Tönen sorgt.Er, ein Multiinstrumentalist (Gitarre, Trompete, Waschbrett,Harp und noch mehr) und Sänger, ihr kongenialer Begleiter. Ich konnte nicht warten, das mußte gleich in den Juke Joint.
Jetzt könntet ihr natürlich behaupten ich übertriebe, aber erstmal bitte hören

Liebe Grüße,
Lena


____________________________________________________

Wer die Musik nicht hört, hält die Tanzenden für wahnsinnig.

The blues is a low down shakin' chill.
You ain't never had 'em, I hope you never will.

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen